Die Technik bestimmt unser Leben

Wenn man in der heutigen Zeit einen Abstecher in die Innenstadt macht und sich dort die Menschen genauer anschaut, dann wird man merken, dass die Technik von Jahr zu Jahr mehr von unserem Leben übernimmt. Ob man nun mit einem Handy navigierend durch die Gassen läuft, non stop mit anderen in Kontakt bleibt oder einfach nur ein Selfie nach dem anderen schießt – die Technik ist mittlerweile auf einem Level angekommen, an dem nur noch die wenigstens überhaupt einmal einen Tag darauf verzichten könnten. Sicherlich ist sie wirtschaftlich extrem sinnvoll und erleichtert uns nicht nur die Arbeit sondern auch den Alltag, allerdings sollte man sich vielleicht hin und wieder überlegen, auch mal eine kleine Pause einzulegen.

Vorbei sind die Zeiten, an denen man einfach mit Freunden in die Stadt geht und dabei nur an den Moment und an die Leute denkt, die vor Ort sind. In Restaurants und Bars sieht man schnell, dass die meisten Gäste trotz des Gegenübers ständig auf ihr Handy schauen und damit auch mit anderen in Kontakt bleiben. Das kann hier und da sogar sinnvoll sein, doch es schadet auch nicht, wenn man den kleinen Alleskönner einfach mal ein paar Stunden ausschaltet oder zuhause liegen lässt. Viele geben in Umfragen bereits an, dass sie sich ohne Handy unsicher fühlen, allerdings sind frühere Generationen auch sehr gut ohne die Technik ausgekommen.

Mittlerweile sieht man in der Bahn und im Bus auch immer öfter Leute, die sich die Zeit mit Tablets vertreiben. Diese Screens haben natürlich den Vorteil, dass man auf einem recht großen Bildschirm Serien oder Filme schauen kann und die Mobilität trotzdem immer gegeben ist. So ist beispielsweise das Lenovo Yoga Tab 3 Plus eine sehr gute Alternative zu Laptops und Handys. Die Daten werden was die Leistung angeht von Jahr zu Jahr immer besser und vor allem auch in Sachen Preis gibt es mittlerweile Anbieter, die wirklich gute Angebote bringen und bei denen man bedenkenfrei zuschlagen kann.



Tablets erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, obwohl auch die Nachteile auf der Hand liegen. So sind die Daten was Prozessor und Grafik angeht natürlich nicht gut genug, dass man die neusten Games darauf problemlos spielen kann. Hier kommt man im Zweifel nicht um einen stationären PC oder einen guten Laptop herum. Tablets sind eher in Sachen Entertainment gut zu gebrauchen. Wenn man z.B. abends auf der Couch einfach nur schnell ein Video auf Youtube schauen möchte, hat man das Tablet schnell zur Hand.

Auch interessant...

Backlinks von Backlinkskaufen24.com

PSN Guthaben aufladen